Die neue macro 80005 C.
DeutschEnglish

Retrofit

Maschinenmodernisierung

Oft ist die Mechanik älterer Maschinen noch in gutem bis sehr gutem Zustand, aber die Steuerung und andere elektrische Komponenten sind überholt oder veraltet. Ausfälle und Ersatzteilprobleme treten immer häufiger auf.

Maschinenmodernisierung - Retrofit - ist hier das Zauberwort, um diesen Maschinen ein "zweites Leben" zu geben. Sie werden wieder zuverlässiger und genauer.

Wie bleibt Ihr Unternehmen auf dem aktuellen Stand der Technik?

Unsere Antwort zeigt deutlich, dass wir heute schon an morgen denken. Ganz logisch, dass bisher eingesetzte IBH-Steuerungen update- und upgradefähig sind, auch nach Jahren. Mit einem IBH-CNC Retrofit können Sie Ihre Werkzeugmaschine auf den neuesten Stand der Technik bringen.

Maßnahmen:

  • Erhöhung der Produktionsleistung
  • Anpassung an aktuelle Normen der Arbeitssicherheit
  • Ersatz von Baugruppen, für die keine Ersatzteile mehr lieferbar sind
  • Nachrüstung von Automatisierungstechnik, z.B. pc-basierende CNC-Steuerungen
  • Einsparung von Energie, z.B. durch den Einsatz von Frequenzumrichtern bei elektrischen Antrieben

Wir bieten Ihnen:

Maßgeschneiderte Modernisierung Ihrer CNC-Werkzeugmaschine, Austausch und Neuinstallation von Steuerung und/oder Antrieben. Gegebenenfalls Integration zusätz-licher Technologiefunktionen.
Dafür ist IBH Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Für Behrens-Maschinen, die mit IBH-Steuerungen bereits ausgerüstet sind, haben
wir für Sie eine optimale und kostengünstige Lösung entwickelt. Unsere IBH macro 8001 NT. Sie bietet Ihnen absolute Kompatibilität in der SPS- und CNC-Programmierung.

Weitere Merkmale:

  • schnellere CNC-Satzverarbeitungszeiten
  • schnelle PLC-Durchlaufzeiten
  • Integrierter PC mit 1,44’’ Floppy-Laufwerk
  • Einfache Integration von Zusatzeinrichtungen.