Die neue macro 80005 C.
DeutschEnglish

Kundenspezifische CNC-Lösungen

In vielen Bereichen des Maschinenbaus werden IBH CNCs eingesetzt und das erfolgreich seit über 20 Jahren. Für viele Anwendungen hat IBH bereits Applikationen in Hard- und Software entwickelt. Gemeinsam mit internationalen OEMs des Werkzeugmaschinenbaus entstehen so leistungsfähige Bearbeitungszentren.

Industrie und Wirtschaft treiben die Technologie- Entwicklungen voran. Schnelle Bewegungsabläufe müssen noch schneller, noch präziser werden, neue Methoden der Be- und Verarbeitung bilden neue Herausforderungen für intelligente Lösungen. Deshalb entwickelt IBH offene CNCs für Standards oder genau auf die OEM-Applikation abgestimmt.

Aber selbst bei „Standard“-Applikationen ist der Einsatz von Standards nicht immer sinnvoll oder möglich. Die Randbedingungen verlangen oft nach homogenisierten Soft- und Hardware-Applikationskonzepten. Deshalb bietet IBH seinen Kunden Lösungen, die genau auf den speziellen Anwendungsfall ausgerichtet sind.

Wie unterschiedlich die Anwendungen und Anforderungen sein können, zeigt u.a. auch der Einsatz von IBH-Techologie bei der Fertigung von Zahnersatz und Fahrzeugbau.